header_münchen_1.png

Mutterbilder im Wandel

Frau am PC 1Die Bilder und Vorstellungen einer „guten Mutter“ haben eine lange Tradition. Sie sind vor allem historisch gewachsen und in allen Kulturen und Religionen mit bestimmten Zuschreibungen verbunden, die mit der realen Wirklichkeit von Müttern oft wenig gemeinsam haben.

 

 

Die Tagung stellt die veränderten Bilder und Wirklichkeiten, auch die besonderen Chancen und Fragestellungen von Müttern heute, in den Mittelpunkt. Themen werden unter anderem sein: Pränataldiagnostik, das Angebot der Müttergenesungswerke, die Situation der Hebammen in Deutschland, das Mutterbild allgemein und die Frage der Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Besonderen. Sie fragt dabei vor allem nach den Konsequenzen für die Angebote für Frauen in der Familienphase und die Arbeit der kfd auf allen Ebenen zu diesem Thema.

 

Wann  Fr, 02.02.2018 bis So, 04.02.2018

Wo  Erbacher Hof, Mainz

Kosten  120 Euro inkl. Übernachtung und Verpflegung

Zielgruppe  ehren- und hauptamtliche Verantwortliche und Multiplikatorinnen aller verbandlichen Ebenen und weitere Interessierte

Leitung  Brigitte Vielhaus, Leiterin der Abteilung Theologie/Kirche in der kfd

Anmeldung  über die Bundesgeschäftsstelle

 

Hier können Sie die Veranstaltung als pdf herunterladen

 

© kfd Deutschland 2018 Erstellt mit dem KFD-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND