header_münchen_3.png

Oasentag am Tag der Diakonin

Starke Frauen – gestern und heute

„Feuer ist mein Wesen“ Katharina von Siena (1347 bis 1380)

Katharina von SienaAn ihrem Gedenktag nehmen wir Katharina von Siena besonders in den Blick. Wir setzen uns mit den historischen Hintergründen zum Diakonat der Frau auseinanderzusetzen und kommen über die aktuelle kirchenpolitische Position zum Diakonat der Frau ins Gespräch.

Seit Herbst 2016 hat Papst Franziskus eine paritätisch besetzte historische Kommission zur Prüfung des Diakonats der Frau eingesetzt. Vielleicht können wir erste Ergebnisse diskutieren?

Wir wollen Charismen und Fähigkeiten von Frauen sichtbar machen und auch selbst wieder entdecken bzw. wieder bewusst spüren, was in uns steckt an Berufungen, wo und wie wir uns in Kirche und Gesellschaft engagieren - also diakonisch handeln.

                                                                                                                           

Eine ausführliche Ausschreibung mit Workshops und Programm finden Sie unter
www.der-petersberg.de oder unter www.frauenseelsorge.de

Wann
So, 29.04.2018, 10:00 bis 17:00 Uhr

Wo
KLVHS Petersberg | Petersberg 2 | 85253 Erdweg | Telefon: 08138/93130

Leitung
Anja Sedlmeier, Referentin der Frauenseelsorge im Erzbischöflichen Ordinariat München-Freising und Katharina Balle-Dörr, Referentin an der KLVHS Petersberg

Kosten
40€ Seminargebühr und 16,80€ für Ihre Verpflegung

Anmeldung
Hier können Sie sich direkt anmelden

 

Hier können Sie die Veranstaltung als pdf herunterladen

 

© kfd Deutschland 2018 Erstellt mit dem KFD-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND