header_münchen2_.png

Anmeldung zu den Veranstaltungen im Jahresprogramm

Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss bei der jeweiligen Veranstaltung.

 

Anmelden können Sie sich

telefonisch während unseren Büroöffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 Uhr

089/ 890671 60


oder uns auf Band sprechen


oder uns eine Mail schreiben an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


oder uns Ihre Anmeldung per Post zukommen lassen

Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands

Diözesanverband München-Freising e.V.

Marsstraße 5

80335 München

Bücherneuheiten im Herbst

048Die kommen wieder, die langen Winterabende… und freuen Sie sich darauf!

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, dem Sankt Michaelsbund, wecken wir Ihre Neugierde und Lesefreunde auf die Novitäten des Herbstes. Bei Kaffee und Tee stellt unsere Buch-expertin Ihnen eine fein sortierte Auswahl an Belletristik und Sachbüchern vor. Sie haben selbstverständlich auch die Gelegen-heit, nach persönlichen Empfehlungen zu fragen.

 

Wann
Di, 30. Oktober 2018, 10:00 Uhr

Wo
Sankt Michaelsbund | Büchereizentrale und Handel
Herzog-Wilhelm-Str. 5, 80331 München

Kosten
Keine

Leitung
Natascha Zimmer

Teilnehmerinnen
Max 15 Personen

Anmeldung
In der kfd-Geschäftsstelle bis spätestens Do, 18.10.2018

Tipp: Lesen Sie unsere Buchempfehlungen auf unserer Website.

 

Hier können Sie die Veranstaltung als pdf herunterladen

Was macht das Leben lebenswert?

Pfeile FüsseViele Menschen glauben und fragen sich im Laufe ihres Lebens immer wieder, woran glaube ich eigentlich? Kann mir mein Glaube richtungsweisend im Alltag sein?

Viele Fragen beschäftigen uns. Was ist richtig und was ist falsch? Wie weit beeinflußt meine politische Einstellung der christliche Glaube und wo spielt er eine Rolle ? Einerseits und andererseits. Unser Glauben entbehrt nicht einer eigenen Entscheidung; im Gegenteil, sie ist sogar aufgrund der Gewissensbefragung gefordert. Hilft mir die Bibel, der Gottesdienstbesuch, das Gespräch mit anderen Christinnen und Christen dabei? Dem wollen wir zwei Tage lang nachspüren.

 

Wann
Fr, 23. bis Sa, 24.11.2018, Fr 17:00 Uhr bis Sa 17:00 Uhr

Wo
Haus St. Rupert, Rupprechtstraße 6, 83278 Traunstein

Kosten 70 € für kfd-Mitglieder, 85 € für Nicht-Mitglieder
Enthalten ist die Kursgebühr, Übernachtung im EZ und Vollpension


Leitung
Pfarrer Sebastian Heindl, Diözesanpräses der kfd

Anmeldung In der kfd-Geschäftsstelle bis Mi, 31.10.2018

Hier können Sie die Veranstaltung als pdf herunterladen

Nein zu Gewalt gegen Frauen 2018

NeinPodien, Vorträge und Kundgebungen prägen in diesen Tagen die Veranstaltungskalender.

Die kfd lädt an diesem Tag zu zwei Gottesdiensten, zur Diskussion und zum Nachdenken im Diözesanverband ein.

Wir wollen gemeinsam für Frauen beten, die Gewalt erfahren haben, sowie auf ausbeuterische Strukturen gegen Frauen aufmerksam machen.

 

 

Wann
So, 25.11.2018 | 18:30 Uhr   
    

Wo
Die Veranstaltungsorte werden noch bekanntgegeben

Leitung 
kfd Diözesanvorstand

 

Bundesweites Hilfetelefon: 0800 116 016, www.hilfetelefon.de

Beratung ausschließlich durch Fachfrauen rund um die Uhr, mehrsprachig, kostenlos.

 

Hier können Sie die Veranstaltung als pdf herunterladen

Bibelgespräch im Advent

maria20und20elisabethEin gemütliches Frühstück im Kreis von Frauen in einer hektischen Vorweihnachtszeit ist genau das richtige, um sich auf den Advent einlassen zu können und in froher Erwartung des Weihnachtsfestes zu sein.

Wir laden Sie zum Nachdenken, zur Diskussion, gemeinsamem Singen und Schmunzeln in unsere Geschäftsstelle ein.

 

 

Maria und Elisabeth – Die schwangere Elisabeth tanzt auf Maria zu, die im Magnificat ausruft: »Er stürzt die Mächtigen vom Thron und erhöht die Niedrigen.« (Lk 1, 52). Ausschnitt aus Misereor Hungertuch 1990

 

Wann
Fr, 07.12.2017

Zeit
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Wo
kfd Geschäftsstelle, Lydiasaal, Marsstraße 5; München

Kosten
kfd-Mitglied: 8 €, Nichtmitglied: 10 €

Leitung
Elisabeth Rappl, geistliche Begleitung der kfd

Teilnehmerinnen
Maximal 20

Anmeldung
bitte bis Mo, 26.11. 2018 in der kfd-Geschäftsstelle

 

Hier können Sie die Veranstaltung als pdf herunterladen

© kfd Deutschland 2018 Erstellt mit dem KFD-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND