header_münchen_1.png

Ein Brückenbauer steht der Deutschen Bischofskonferenz vor

Finden Sie hier die Pressemitteilung zur Wahl des neuen Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz.

csm kfd Aktionswoche 2019 Baetzing c Britta Rausch Bischof Bätzing im September 2019 im Gespräch mit dem kfd-Bundesvorstand. Foto: kfd/Britta Rausc

„Das Lehrschreiben enttäuscht uns, aber wir dürfen nicht stehenbleiben!“

Querida Amazonía: Ein herber Schlag für Frauen – kfd pocht jedoch weiter auf
Gleichberechtigung in der Kirche

Finden Sie anbei die Pressemitteilung

kfd Lichterandacht Angelika StehleFoto: kfd

Begeistert Frau sein! - kfd macht Frauen stark

Inspirierender Begegnungstag mit mehr als 400 Frauen in Erding – Austausch und Gemeinschaft erleben

Ein voller Erfolg war der diesjährige Begegnungstag der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd), Diözesanverband München-Freising, der seine Mitglieder und dessen Freundinnen in die Erdinger Stadthalle führte. Weit mehr als 400 Frauen aus der gesamten Erzdiözese waren zu Begegnung, Gespräch, Meinungsaustausch und zur Feier des gemeinsamen Glaubens zusammengekommen und erlebten einen kurzweiligen und anregenden Tag. Bitte finden Sie hier die Pressemitteilung zum Begegnungstag 2019. 

Stamm Regina helll

 BT BS und Klingan gut Foto Wittmann Preis

 BT in der Fotobox Gruppe Steindlmüller Parzinger gutFoto Wittmann Preis

 BT AG Besucherinnen vor Plakatwand gut Foto Wittmann Preis     BT AG Chor auf Bühne mit Stübl GUT Foto Wittmann PreisFotos: P.Preis und M. Wittmann

 

Vielfalt leben in einer geschlechtergerechten Kirche und Gesellschaft

Schlichtweg beeindruckend mit rund 1200 Teilnehmerinnen war die diesjährige Sternwallfahrt des kfd-Diözesanverbandes München-Freising nach Altötting, die vom Diözesanvorstand unter das Thema „Frauen.Leben.Vielfältig“ gestellt wurde. Die Pressemitteilung finden Sie hier.

Plakat Portal größerer Ausschnitt

Chor in Aktion

Basilika innen klein Plakat groß  Stoppelkamp Greß Foto PPreis

Anne Attenberger wieder in Diözesansteuerausschuss gewählt

Attenberger mit Braun Foto PreisFoto: P.Preis

Herzlichen Glückwunsch zur Wiederwahl: kfd-Diözesanvorsitzende Regina Braun (li.) gratulierte ihrer langjährigen Vorstandskollegin und Stellvertreterin Anne Attenberger zur Wiederwahl in den Diözesansteuerausschuss (DiStA) der Erzdiözese München-Freising. Attenberger wurde für die Amtsperiode 2020 bis 2025 wiedergewählt und vertritt im Ausschuss seit 2015 den Wahlbezirk München 1, der die Dekanate München – Innenstadt, Feldmoching, Freimann und Nymphenburg umfasst. Anne Attenberger ist außerdem noch im Haushaltsausschuss sowie im Kirchensteuerausschuss vertreten. Die langjährig engagierte kfd-Frau gehört der kfd seit 1980 an und ist seit 2010 stellvertretende kfd-Diözesanvorsitzende. Im Vorstand des Verbandes obliegen ihr die Finanzen.

© kfd Deutschland 2020 Erstellt mit dem KFD-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND